Bestattungs-Institut Holger Reinhold

...zum Leben einen würdigen Abschluss geben

Der Tod eines geliebten Menschen macht uns traurig, betroffen und ratlos. Mit dem unwiederbringlichen Verlust umgehen zu lernen ist eine intensive persönliche Erfahrung für die Hinterbliebenen, ein Prozess, der schmerzhaft ist und zugleich lehrreich sein kann. Denn zu gern nur verdrängen wir alle den Gedanken an die Endlichkeit des Lebens.

Wir, das Bestattungs-Institut Holger Reinhold, wissen aus jahrelanger Erfahrung, wie Menschen sich fühlen, die einen Angehörigen verloren haben. Die Reaktionen auf diesen tiefen Einschnitt können so unterschiedlich sein, wie die Menschen selbst. Wir kennen die Last, in dieser schweren Zeit, rasch wichtige Entscheidungen treffen zu müssen: die Gestaltung von Todesanzeigen und Trauerbriefen, die Art der Bestattung, die Form der Trauerfeier, die Erledigung der gesetzlich vorgeschriebenen Formalitäten.

Wir stehen Ihnen zur Seite: Ihr persönlicher Trauerberater/in ist jederzeit für Sie zu sprechen. Er/Sie informiert und berät Sie in allen Fragen eines Trauerfalls.

Wenn Sie es wünschen, unterstützen wir Sie auch nach der Bestattung bei der Bewältigung Ihres Verlustes, damit Ihre Trauer Sie nicht krank macht. Im Mittelpunkt steht immer der Mensch. Diese Maxime wird auch künftig bei uns oberste Priorität haben.

Adresse & Kontakt

Bestattungs-Institut
Holger Reinhold
Buche 2
07937 Zeulenroda-Triebes
Tel. 036628 - 62966 Tag und Nacht
Fax: 036628 - 62977
eMail holger@reinhold-bestattung.de

Neumarkt 15
07907 Schleiz
Tel. 03663 - 403232 Tag und Nacht
Fax: 03663 - 468866
eMail schleiz@bestattung-reinhold.de

www.reinhold-bestattung.de

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an:

  • täglich 24 Stunden für Sie erreichbar
  • auf Wunsch kommen wir auch gern zu Ihnen nach Hause
  • Überführung des Verstorbenen zum Friedhof oder Krematorium
  • Überführung vom In- und Ausland
  • Aufbewahrung der/des Verstorbenen in eigenen Kühlzellen
  • Beratung bei der Auswahl der Särge, Trauerwäsche und Urnen
  • Erledigung aller zur Bestattung notwendigen Formalitäten und Behördengänge
  • Abmeldung von Renten und Krankenkassen
  • Antragstellung auf Auszahlung von Sterbegeld
  • Antragstellung von Vorschusszahlungen der Witwen-bzw. Witwerrente
  • Hilfestellung bei der Beantragung der Witwen- bzw. Witwerrente
  • Antragstellung auf andere Versicherungsleistungen
  • Vermittlung eines/einer Trauerredners/in
  • Bestellung des von Ihnen gewünschten Blumenschmuckes
  • Erstellung und Beratung von Todesanzeigen, Danksagungen und Nachrufen
  • Individuelle Gestaltung und Druck von Trauerkarten und -briefen
  • offene Aufbahrung der (des) Verstorbenen
  • Aufbahrung auch in unserem eigenen Aufbahrungsraum
  • Erstellung von Urnen- und Erdgräbern
  • Särge und Urnen
  • Deckengarnituren und Sterbewäsche
  • Kostenvoranschlag
  • Beratung zu den neuesten Vorsorgemöglichkeiten
  • Verauslagung der Fremdleistungen
  • Ratenzahlung der Rechnung ohne zusätzliche Kosten, bitte vereinbaren Sie dazu unbedingt mit uns einen Ratenzahlungsplan