Bestattungen-Flack

Auf dem letzten Weg in guten Händen...ist für uns ein großes Versprechen an Sie. Da gehört einfach mehr dazu als nur Angebot von Särgen, Urnen und Wäscheausstattung anzubieten. Eine ausführliche Beratung und ein geduldiges "zuhören"...

Adresse & Kontakt

Bestattung Flack
Alleestraße 154
46049 Oberhausen
Tel.: (+49) 02 08 - 2 10 53
Fax: (+49) 02 08 - 84 59 84

eMail: Bestattungen@Flack.de
www.flack.de

Historie

Die heutige Firma Bestattungen Flack hat ihre Wurzeln im Jahre 1960. Damals gründeten Lieselotte und Otto Flack einen Blumenladen mit Verkauf von Obst und Gemüse auf der Alleestraße 125. Doch schon 1965 wurde umgebaut und eine reine Friedhofsgärtnerei mit Blumenfachgeschäft eingerichtet. Nach bestandener Meisterprüfung (Fachrichtung Friedhofsgärtner) 1983 gab Bernhard Flack dem Betrieb neue Impulse und der Tätigkeitsbereich wurde von Lirich auf dem Alstadener- und dem Landwehrfriedhof ausgeweitet. Nach Aus- und Fortbildungslehrgängen für den Umgang mit trauernden Angehörigen, Trauerfloristik, Grabgestaltung wurde 1999 zusätzlich ein Beratungsbüro auf der Alleestraße 154 eingerichtet. Im Juli 2011 war es dann soweit, der Verkauf von Blumen, Pflanzen und Zubehör wurde eingestellt. Zugleich wurde der Firmensitz von Alleestraße 125 zur Alleestraße 154 verlegt. Hier, im renovierten und neu eingerichteten Büro kann nun wirklich jeder Kunde individuell und in Ruhe beraten werden. Neu hinzu gekommen ist die Trauerfall-Vorsorge und die Durchführung von Bestattungen in Zusammenarbeit mit fachgeprüften Bestattern als Partnerbetriebe.Seit 2005  führen wir für Sie die Beisetzungen selber durch und organisieren und planen auf Wunsch auch Ihre eigene dereinstige Bestattung.Nach einem weiteren Umbau im Jahr 2007 können wir Ihnen in unseren neu gestalteten Räumlichkeiten auch eine eigene Sarg- und Urnenausstellung bieten. Als Mitglied in der Berufsorganisation "VuB - Verband unabhängiger Bestatter e.V." sind wir auch der "BT Bestattungs Treuhand" angeschlossen.


Wir beiten Ihnen Dienst- und Serviceleistungen im Bestattungswesen und im gesamten Friedhofsbereich.